Glauben Sie ruhig
was die Anderen sagen.

2022

„Lubberger Lehment kann auf eine lange Erfolgsgeschichte bei der Unterstützung von Rechtsinhabern im Bereich des Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrechts verweisen. Ihre Mandanten kommen aus der Luxusgüter-, Kosmetik- und Technologiebranche. Das Team verfügt über bemerkenswerte Kenntnisse im Bereich von unrechtmäßigen Preisabsprachen, im Portfoliomanagement und bei Fragen des Selektivvertriebs und es ist aktiv im Rahmen von Parallelimportfällen. Die Kanzlei ist auch bestens vertraut mit den Aspekten des geistigen Eigentums im Rahmen von Unternehmenstransaktionen, einschließlich der Due-Diligence-Prüfung.“
Chambers and Partners

„Lubberger Lehment ist eine der angesehensten Boutique-Kanzleien des Landes, was sich in ihrer Positionierung im WTR 1000 „Gold Tier“ widerspiegelt. Ein wichtiger Grund dafür ist ihr Engagement, mit der Zeit zu gehen – sie sind bekannt für den Schutz von Markeninhabern gegen Online-Händler und Internet-Giganten, und sie haben in den vergangenen Jahren auch ihre IT- und Datenschutzpraxis ausgebaut.“
World Trademark Review

Im Markenrecht in Deutschland sind wir in der Spitzenkategorie „Tier 1“. The Legal 500 schreibt über uns: „Lubberger Lehment ist ein gesetzter Name für markenrechtliche Musterverfahren vor dem BGH, oft geführt für internationale Großkonzerne mit Handelsplattformen auf der Gegenseite. Man ist aber ebenso erfahren in der Entwicklung und Betreuung umfangreicher Marken- und Designportfolios.“ Auch zwei unserer Kollegen wurden ausgezeichnet: Dr. Andreas Lubberger wird in der „Hall of Fame“ geführt, und Dr. Rani Mallick als „Name der nächsten Generation“ erwähnt. Im Wettbewerbsrecht sind wir in der zweithöchsten Kategorie „Tier 2“.
Legal 500

2021

Das Online-Magazin Managing Intellectual Property hat uns in seinem diesjährigen Ranking „IP Stars“ im Bereich Markenrecht in Deutschland als „Tier 1“-Kanzlei eingestuft. Daneben wurden auch drei unserer Kollegen besonders erwähnt: Dr. Andreas Lubberger und Dr. Cornelis Lehment jeweils als „Trade Mark Star 2020/21“ und Friederike Funk als „Notable Practitioner“.
Managing Intellectual Property

2020

»Mit ihrer regelmäßigen Vertretung von Rechteinhabern, die sie oft gegen Plattformen vertritt, hat die Kanzlei ein klares Profil u. hebt sich so von anderen IP-Einheiten ab. Nur wenige andere IP-Praxen waren zuletzt in ähnlich vielen marken- u. wettbewerbsrechtl. Prozessen mit Grundsatzcharakter tätig wie LL.«
JUVE Rechtsmarkt

»Soft IP-Boutique Lubberger Lehment bietet neben einer der erfolgreichsten Litigation-Praxen am deutschen Markt auch Beratung zu den IP-Aspekten von Transaktionen, einem Tätigkeitsfeld, das seit Eröffnung des Münchener Büros 2017 erfolgreich wächst. Das Team ist bekannt für die zahlreichen erfochtenen BGH-Grundsatzurteile, wobei jüngere Urteile regelmäßig zu Sachverhalten erkämpft werden, die an der Schnittstelle von Markenrecht und digitaler Wirtschaft, insbesondere Online-Handel, liegen. Die Betreuung von Mandanten aus der Luxuskosmetik bleibt eine der großen Stärken des Teams, das aber seit einigen Jahren zunehmend das Sektorspektrum der Mandantschaft erfolgreich erweitert.«
Legal 500

»The work that comes out of Lubberger Lehment is outstanding. Its lawyers are unpretentious and will dive into the nitty gritty of each case to solve questions that have never been asked before. As a result, they are frequently seen at the Supreme Court and the cases on which they work are crucial to driving the nation’s IP scene forward.” There is no shortage of talent at the illustrious outfit, which is captained by Andreas Lubberger.«
World Trademark Review

»Renowned for assisting brand owners with trade mark, unfair competition and copyright law. Advises clients from the luxury goods and technology industries on trade mark enforcement, portfolio management and selective distribution matters. Additionally assists with the fight against piracy by advising on border seizures and represents clients in deceptive advertising claims. Sources describe them as „an excellent boutique firm“ and add that „quality-wise they are great“.«
Chambers and Partners

2019

Global IP Awards: Litigation Firm of the Year / Germany

»The Global IP Awards were developed by the IP Media Group, which publishes IAM and World Trademark Review (WTR), the world’s leading intellectual property intelligence, analysis and data platforms. They recognise outstanding achievement in IP litigation, prosecution and transactional work during 2018.«
World Trademark Review

2018

»Mit ihrer klaren Fokussierung auf die Vertretung von Markenartiklern an der Schnittstelle zum Vertriebsrecht entwickelt sich die im Marken- u. Wettbewerbsrecht häufig empfohlene Kanzlei stetig weiter. Im Kosmetik- u. Luxusgüterbereich kamen Mandanten wie Shiseido u. Hermès hinzu. Mit ihrer andauernden Tätigkeit für den Springer-Verlag in Adblocker-Prozessen hat LL eine Bekanntheit in diesem Thema erreicht, die zuletzt dafür sorgte, dass sie nun auch ein weiteres bekanntes dt. Medienhaus vertritt.«
JUVE Rechtsmarkt

»Specialised firm renowned for its strength in complex litigation cases concerning trade mark, unfair competition and copyright law. Additionally advises on trade mark portfolio management, enforcement and strategic issues. Highly regarded for its expertise in the luxury goods and media industries, where the team represents a range of high-profile brand owners. Also attracts technology and fintech start-ups as clients.«
Chambers and Partners

»Die Boutique mit Hauptstandort Berlin ist bekannt für ihre zahlreichen BGH- und EuGH-Verfahren und bietet im Markenrecht vollumfängliche Beratung, beginnend mit der strategischen Beratung von Markenportfolien über die insbesondere durch Expertise in Kartellrechts-Compliance angereicherte Gestaltung von Lizenz- und Betriebsverträgen hin zur Bekämpfung von Produktpiraterie, gerade auch im Online-Handel. Daneben ist man im Rahmen der Erstellung von Due Diligence-Berichten und Risikobewertungen auch transaktionsbegleitend aktiv.«
Legal 500

»Lubberger Lehment is one of the top IP firms in Germany – the very best when it comes to work in the perfume industry. Its writs and presentations are academically excellent. Businesses that want sophisticated support from technically gifted, dedicated and highly professional lawyers have a great option here.«
WTR 1000