Isabelle Brune
Associate*

Kontakt

T
+49 30 88 03 35 20

Meinekestraße 4
10719 Berlin

Profil

Isabelle Brune berät Markenhersteller verschiedener Branchen im Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht. Zu den Schwerpunkten ihrer Tätigkeit gehört die Verteidigung bekannter Marken, u. a. aus dem Kosmetik- und Automobilsektor, gegen Produktpiraterie.

Isabelle Brune studierte Rechtswissenschaften in Hannover. Sie erwarb einen Master of Laws (LL.M.) von der Universität Hannover und der University of Strathclyde in Glasgow. Ihr Referendariat absolvierte sie in Celle mit dem Schwerpunkt Gewerblicher Rechtsschutz, Informationstechnologie und Datenschutz. 2021 trat sie in die Sozietät Lubberger Lehment ein.

Biographie

Seit 2021
Rechtsanwältin in der Sozietät Lubberger Lehment
2018–2020
Referendariat am Oberlandesgericht Celle, Schwerpunkt: Gewerblicher Rechtsschutz, Informationstechnologie und Datenschutz
2017–2018
Graduiertenstudium (LL.M.) „IT Recht und Recht des geistigen Eigentums“ im Rahmen des European Legal Informatics Study Programme (EULISP) an der Leibniz Universität Hannover und der Partneruniversität University of Strathclyde in Glasgow
2012–2017
Studium der Rechtswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover

Gremien

  • GRUR