Dr. Amir Heydarinami
Associate

Kontakt

T
+49 30 88 03 35 38

Meinekestraße 4
10719 Berlin

Profil

Amir Heydarinami berät Markenhersteller und Medienunternehmen in Marken- Wettbewerbs- und Urheberrecht. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bilden Medienregulierung und der Rechtsschutz gegen Nachahmungen.

Er studierte Rechtswissenschaft an der Universität Hamburg. Anschließend war er promotionsbegleitend in renommierten Kanzleien in den Bereichen gewerblicher Rechtsschutz, Medien- und Datenschutzrecht tätig. Nach seinem Referendariat mit Stationen unter anderem beim Hamburgische Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, der deutschen Botschaft in Peking und einem führenden Musiksoftwarehersteller in Berlin, trat er 2019 in die Sozietät Lubberger Lehment ein.

Biographie

Seit 2019
Rechtsanwalt in der Sozietät Lubberger Lehment
2018–2019
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sozietät Dentons, Berlin
2017–2019
Referendarausbildung am Oberlandesgericht Hamburg, Schwerpunkt der Ausbildung im Bereich gewerblicher Rechtsschutz
2015–2018
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sozietät DLA Piper UK LLP, Hamburg
2014–2019
Promotion an der Universität Hamburg
2013–2015
Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Sozietät Bird & Bird, Hamburg
2013
Studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Wirtschaftsrecht von Prof. Dr. Roland Broemel, Universität Hamburg
2012–2013
Studentischer Mitarbeiter am Hans-Bredow-Institut, für Medienforschung an der Universität Hamburg (heute Leibniz-Institut für Medienforschung)
2011–2013
Studentischer Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Medien- und Telekommunikationsrecht von Herr Prof. Dr. Trute, Universität Hamburg
2008–2013
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg

Gremien

  • GRUR

Veröffentlichungen

  • Corporate Compliance im öffentlich-rechtlichen Rundfunk: Zur Verhinderung von Wirtschaftskriminalität und Marktmissbrauch, 2019